Zweites Türchen

FVV Adventskalender

zweites Türchen

Bis weit in die 60er-Jahre des vergangenen Jahrhunderts war Vaalserquartier ein ruhiger und beschaulicher Ort vor den Toren Aachens. Doch das änderte sich schlagartig. Die Kühe und Pferde wurden von der Weide am Senserbach vertrieben und stattdessen wurde tonnenweise Asche auf die Wiese an der Alten Vaalser Straße gekippt. Nach kurzer Bauzeit entstand eine neue Sportanlage, die schon bald über die Ortsgrenzen hinweg bekannt und gefürchtet wurde. Generationen von Spielerinnen und Spielern, Trainerinnen und Trainern haben hier viel Zeit verbracht, erfolgreiche Spiele oder auch bittere Niederlagen erlebt.

Wie wird dieser Sportplatz in der Aachener Fußball-Szene auch gerne genannt?

What's your reaction?
0Ball0Herz

Herzlich

willkommen

auf unserer

neuen

Website!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Falls es hier und da noch ruckelt, verbessern wir unsere Seite weiter.

Corona - Was gilt es zu beachten?