unnamed(5)

Zweite erlebt keinen schönen Nachmittag

In dem erwartet hektischen Spiel blieben wir zu ineffektiv und gleichzeitig in 3 Situationen zu unaufmerksam. Das Ergebnis ist ein 3:3 und zwei verlorene Punkte.

Da das Sportliche spätestens Ende der ersten Halbzeit, nach einer inakzeptablen Entgleisung eines gegnerischen Spielers, nebensächlich wurde, sparen wir uns den weiteren Spielbericht.

Weitere Partien der FVV-Herren sollten nicht angestoßen werden. Die Spiele der Ersten und Dritten fielen den Schneefällen des Wochenendes zum Opfer und werden nachgeholt. Der Nachholtermin des Spiels der Ersten steht schon fest: Am Donnerstag den 14. April geht es um 19:30 Uhr an die Roetgener Hauptstraße. Zum Spiel der Vierten trat der Gegner SpVgg Straß II nicht an.

Herzlich

willkommen

auf unserer

neuen

Website!

Falls es hier und da noch ruckelt, verbessern wir unsere Seite weiter.

Corona - Was gilt es zu beachten?