Auch der Pokal wurde nun ausgelost. Einen Tag vor Veröffentlichung der Jugendpartien auf Kreisebene sind die Begegnungen der Jugendteams abrufbar.

Die A-Junioren spielen am 2. September gegen den Mittelrheinligisten VfL Vichttal um 19:30 Uhr die Qualifikation zum FVM-Pokal. Anders als beim heutigen Testspiel der Beiden (1:1) wird es dann einen Sieger geben müssen.

Die B-Junioren hatten Losglück und wurden direkt in die zweite Pokalrunde gelost. Dort wartet dann der Sieger des Spiels VfR Würselen vs. VfJ Laurensberg. Angestoßen wird die zweite Runde am 11. November um 19:30 Uhr.

Die C-Junioren treffen in ihrem ersten Punktspiel unter dem neuen Trainerteam Islam Abdallah und Abdulla Alllaoui auf den JFV FC Eifel aus der Normalstaffel. Dieses Spiel wird in Simmerath am 9. November um 18 Uhr angestoßen.

Die D-Junioren hatten genau wie die B-Junioren das Glück erst in der zweiten Runde eingreifen zu müssen. Dort steht der Gegner aber schon fest: Am 4. November reist der FVV zum Ligakonkurrenten Burtscheider TV aus der Sonderliga.

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg und tolle Spiele!!

Herzlich

willkommen

auf unserer

neuen

Website!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Falls es hier und da noch ruckelt, verbessern wir unsere Seite weiter.

Corona - Was gilt es zu beachten?