Trikots-Sponsoren (2)

Dritte gegen Raspo klar unterlegen

Aufgrund von einigen Coronaausfällen reisten wir mit einer stark dezimierten Mannschaft zum schweren Auswärtsspiel nach Brand. Dank der Unterstützung der 4. Mannschaft hatten wir dennoch eine schlagkräftige Truppe zusammen.

Von Beginn an wurde Brand ihren Aufstiegsambitionen gerecht und sie spielten offensiv guten Fußball und gingen in der 8. Minute in Führung. In der 28. Minute erhöhte Brand auf 2:0,kurze Zeit später erzielte Felix Kretschmer durch einen Handelfmeter den Anschluss, jedoch wurde kurze Zeit später der alte Abstand durch das 3:1 wieder hergestellt.
Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeit.
In der 2. Halbzeit erhöhte Brand dann auf 4, 5 und 6:1..

In Summe war es eine ordentliche Leistung des FVV, die jedoch von einigen Abstimmungsfehlern gespickt war, diese dann auch zu den Gegentoren geführt haben.
Gratulation an Brand an die sehr gute Leistung, womit sie ihre Aufstiegsambitionen nochmals unterstrichen haben.

Herzlich

willkommen

auf unserer

neuen

Website!

Falls es hier und da noch ruckelt, verbessern wir unsere Seite weiter.

Corona - Was gilt es zu beachten?