200313_TopNews

Ab Freitag gilt Stufe 1

Erfreulicherweise sinkt die 7-Tages-Inzidenz stetig weiter. Ab Freitag dem 11. Juni gilt für die Städteregion Aachen dann die Stufe 1 der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW.

Für den Kontaktsport fällt die Personenbegrenzung bis 25. Von Freitag an können die Teams theoretisch mit bis zu 100 Personen gleichzeitig in einer Gruppe trainieren. Bei den Teams mit Spielern über 18 Jahren müssen negative Testnachweise (alternativ auch der doppelte Impfschutz oder eine überstandene Covid-19 Infektion) nachgewiesen werden. Solange in Nordrhein-Westfalen ebenfalls die Stufe 1 gilt, entfällt der Testnachweis!

Die Umkleidekabinen dürfen wieder geöffnet und mit Masken sowie unter Einhaltung des Mindestabstandes betreten werden.
Wir bitten dennoch Alle die Umkleidekabinen möglichst nur im Notfall zu benutzen!

Zuschauer müssen sich in die Anwesenheitslisten am Sportplatz eintragen. Entweder analog über die bereitgelegten Zettel im Eingangsbereich des Sportplatzes oder digital durch scannen der überall am Sportplatz aufgehangenen QR-Codes mit anschließenden Eintragen in die App. Zudem muss ein negativer Testnachweis (maximal 48 Stunden), ein Nachweis über den vollen Impfschutz oder über eine überstandene Covid-19 Erkrankung mitgeführt werden.

Herzlich

willkommen

auf unserer

neuen

Website!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email

Falls es hier und da noch ruckelt, verbessern wir unsere Seite weiter.

Corona - Was gilt es zu beachten?